Durch Lindenkauf Spandau konnten schon 4.635 Bäume gepflanzt werden.
 

Lebensversicherungen

Gute Lebensversicherungen schließt man in Spandau am besten hier ab. Denn wir können nicht nur mit individuellen Angeboten durch unseren Partner TARIFCHECK24 punkten, sondern auch durch ein ganz besonderes Extra: Schließen Sie Ihre Lebensversicherung über Lindenkauf Spandau ab, wird automatisch für den Klimaschutz bzw. eine waldreiche Welt gespendet. Selbstverständlich entstehen Ihnen dadurch keine Zusatzkosten. Außerdem profitieren Sie durch günstige Verträge und auch Wunsch auch umfassende Beratung rund um die Lebensversicherung durch TARIFCHECK24.

Kapital-Lebensversicherungen für eine umfassende Vorsorge

Die Kapital-Lebensversicherungen bieten die Möglichkeit, eine private Altersvorsorge zu betreiben und gleichzeitig auch einen Schutz der Hinterbliebenen für den Fall des eigenen Todes aufzubauen. Mit meist monatlichen Beiträgen werden solche Kapital-Lebensversicherungen über einen vertraglich geregelten Zeitraum bespart. Die Beiträge bestehen aus einem Teil, der investiert wird, um ein Vertragsguthaben aufzubauen, ein zweiter wird für die Absicherung des Todesfallrisikos berechnet. Das im Laufe der Zeit angesammelte Vertragsguthaben wird am Ende der vereinbarten Laufzeit als monatliche Rente ausgezahlt und bildet somit eine Ergänzung zur Altersrente. Alternativ kann man sich das Geld auch in Form einer Einmalzahlung bereitstellen lassen, um sich größere Wünsche zu erfüllen oder auch bestehende Verbindlichkeiten abzulösen. Die vereinbarte Todesfallleistung sorgt dafür, dass im Falle des eigenen Todes die Hinterbliebenen nicht vor zu großen finanziellen Problemen stehen.

Zielgruppe für Kapital-Lebensversicherungen

Die Kapital-Lebensversicherungen sind also für diejenigen Spandauer eine hervorragende Lösung, die ein Vermögen und/oder eine zusätzliche Rente aufbauen möchten und gleichzeitig die Familie mit einer entsprechend verankerten Leistung im Todesfall absichern wollen. Die zusätzliche Altersvorsorge ist für jeden mehr als wichtig. Diejenigen, die auch die Absicherung der Hinterbliebenen als bedeutsam ansehen, haben mit einer solchen Kapital-Lebensversicherung ebenfalls bestens für ihre Lieben vorgesorgt. Dies gilt vor allem für Familien in Spandau, und dort insbesondere für die Haupt- oder sogar Alleinverdiener. Zudem ist die Kapital-Lebensversicherung die optimale Altersvorsorge für diejenigen, die im Alter die Wahl haben möchten zwischen einer laufenden Rente oder einer Einmalauszahlung.

Ergänzungen und Alternativen zu den Kapital-Lebensversicherungen

Kapital-Lebensversicherungen können mit verschiedenen Bausteinen ausgestattet werden, die immer auch abhängig von den Anbietern sind. So kann man eine Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung abschließen, die zusätzlichen Schutz bei einer Berufsunfähigkeit bietet. Hier kann zum einen eine Berufsunfähigkeitsrente als Ersatzeinkommen integriert werden. Es kann aber auch lediglich eine Absicherung gewählt werden, bei der die Versicherung keine Rente zahlt, aber dafür die Beiträge zur Kapital-Lebensversicherung übernimmt. Bei manchen Anbietern kann der Todesfallschutz auch durch einen Unfall-Zusatz ergänzt werden, wodurch bei einem Unfalltod höhere Leistungen gezahlt werden. Alternativen sind die privaten Rentenversicherungen, bei denen kein Todesfallschutz gegeben ist, den man aber jederzeit auch über eine separate Risiko-Lebensversicherung erzielen kann. Zudem kann für den Aufbau einer zweiten Rente natürlich jederzeit auf die staatlich geförderten Varianten der Riester- oder Rürup-Rente zugegriffen werden.

Wichtig: Zu beachtende Details bei Kapital-Lebensversicherungen

Bevor man seine Unterschrift unter die Kapital-Lebensversicherung setzt, sollte man bestimmte Merkmale noch einmal genauer betrachten. Zum einen ist die Höhe der Todesfallleistung so zu wählen, dass sie im Todesfall auch wirklich den Bedarf abdeckt. Gleichzeitig sollte man aber auch den gesamten Beitrag für die Kapital-Lebensversicherung im Auge behalten, damit man nicht zu viel Geld für den Todesfallschutz und zu wenig für das eigene Vermögen bzw. die Rente bezahlt. Hier könnte dann durchaus eine separate Risiko-Lebensversicherung attraktiver sein. Die Laufzeit sollte man ebenfalls gut überdenken, um zum richtigen Zeitpunkt über das Geld verfügen oder die Rente in Anspruch nehmen zu können. Zur Todesfallleistung werden auch Gesundheitsfragen gestellt, die wahrheitsgemäß beantwortet werden sollten, damit später die Leistungen nicht verweigert werden können.